Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

functional training macht es besser

Die beste Methode für rasche Resultate: Mehr Kraft, Beweglichkeit, Koordination, Balance.

Alle Fitnesskomponenten werden trainiert - in jedem Alter.

 

 

EVOLUTION

Nach einer langen Dominanz von geräte-gestützem Kraft- und Ausdauertraining konzentriert sich Functional Training auf Eigenkörperübungen und einfache Hilfsmittel. Dieser Methode liegt ein anderes Körperbild zugrunde als dem herkömmlichen Krafttraining: Geht es dort im Wesentlichen um einen reinen Kraftaufbau in segmentierten Körperbereichen, so trainiert Functional Training auch die Faktoren Beweglichkeit, Koordination, Balance - und verbessert dadurch die Ganzkörperfähigkeiten.

Diese Fähigkeiten werden auf eine Stufe gestellt mit reiner Kraft und Ausdauer, denn sie sind genauso wichtig und unverzichtbar für einen sicheren Arbeitsalltag, besseren Sport und Gelenkigkeit bis ins Alter.

Frau

 

 

ERFOLG DURCH KOMBINATION

Die traditionellen Kraft- und Ausdauermethoden haben damit nicht ausgedient, im Gegenteil: Um die funktionellen Fähigkeiten nachhaltig zu verbessern und zu steigern, braucht es ein Grundlagentraining entweder an Geräten und/oder mit freien Gewichten.

Beispiel: Frauen sind oft nicht in der Lage, eine Liegestütze mit durchgestreckten Beinen auszuführen. Der beste Weg, um diese Fähigkeit zu erlangen, ist das Training an einem Gerät oder mit freien Gewichten, wo der Widerstand in kleinen Dosen erhöht werden kann. Die Liegstütze mit durchgestreckten Beinen ist eine der wichtigsten funktionellen Fähigkeiten: Neben starken Schultern und Armen führt diese Übung auch zu einem starken Rücken und Bauch.

Betreuung

 

 

trainingsanlage

Das FZW verfügt über eine umfassende funktionelle Trainingsanlage, die das Training aller massgeblichen Fitnesskomponenten ermöglicht. Zwei Räume (50 und 130 m2) sind mit dem notwendigen Equipment ausgestattet: Trainingsturm, Multifunktions-Kabelzug, Freihanteln, Langhanteln, Kettlebells, Balance-Pads, Sprossenwand, div. Tubes und Bänder, Faszienrollen, etc.

Das Kombinieren von Geräteübungen mit funktionellen Übungen wird mit unserem Software-Tool zur Erstellung von Trainingsprogrammen zum Kinderspiel. Mit dieser Kombination erhält das Programm eine neue Dimension und es kann damit auf jedes Bedürfnis eingegangen werden.

funs_tower_functional_400x270

 

 

functional group training

Für Viele ist Functional Training zum bestimmenden Merkmal ihrer Trainingsmethode geworden. Die Functional Group Lektionen bieten dafür eine gemeinsame Plattform mit spezieller Anleitung und mit Lektionen mit einem systematischen Trainingsinhalt. Die Auseinandersetzung mit den grundlegenden Bewegungsmustern und koordinativen Fähigkeiten verbessert alle Leistungskomponenten und führt zu einer einzigartigen und umfassenden Fitness.


Functional Group Lektionen können in Kombination sowohl mit dem restlichen Group Fitness Angebot als auch mit dem individuellen Training besucht werden. Die erlernten Bewegungen, der erreichte Kraftzuwachs und die erhöhte Mobiliät verbessern die Performance in allen Sportarten und Fitnessdisziplinen.

> mehr Infos

 

ft_movement_400x270

 

113_slider_bistro-philippariane_1604x655

lass' dich beraten

> MEHR INFOS