28. Okotber 2020. Im Einklang mit den behördlichen Verordnungen gilt im FZW:

 

  • Alle Räume und Anlagen sind in Betrieb und können unter den geltenden Distanz- und Personenvorschriften benutzt werden.
  • Die Group Lektionen finden statt mit maximal 14 + 1 Teilnehmern unter Einhaltung der Distanzregel von 1.5m.
  • Garderoben: Die Kunden werden gebeten, wenn möglich auf die Benutzung der Garderoben zu verzichten.
  • Reinigung: Das Center wird einmal täglich gründlich gereinigt. Während des laufenden Betriebs desinfiziert das Personal wiederholt diejenigen Sachen, welche von den Gästen berührt werden.
  • Eingangskontrolle: Mittels des elektronischen Check-Ins stellt das Personal sicher, dass zu keiner Zeit mehr als 50 Kunden im Center anwesend sind und dass keine Personenkonzentrationen stattfinden.

Der Kunde hält sich an folgende Regeln:

 

  • Die Distanzregeln (1.5m) werden eingehalten.
  • Die Trainingsgeräte werden an allen Stellen, wo sie mit den Händen berührt werden, desinfiziert.
  • Kunden mit Krankheitssymptomen haben keinen Einlass.
  • Das Tragen von Masken ist erlaubt und zum Teil vorgeschrieben (siehe unten). Das Tragen von Handschuhen ist nicht angeraten (BAG-Empfehlung).
  • Der Kunde stellt mit Händewaschen oder Hände-Desinfektion sicher, dass ein eventuelles Übertragungsrisiko minimal gehalten wird.

Masken-regeln ab 29. oktober 2020

 Eine Maskenpflicht besteht im Eingangs- und Empfangsbereich, sowie in den Garderoben.

 In den Trainingsräumen besteht eine bedingte Maskenpflicht (bei weniger als 15 Quadratmeter Raum pro Person):

 Krafttraum EG: Ab 10 Trainierenden

Galerien: Ab 12 Trainierenden (je 4 pro Raum)

Cardio Geräte: Es besteht keine Maskenpflicht (Schutz durch Trennwände)

Gymhalle und Group Fitness: Ab 8 Teilnehmern

 Saunwelt: Ab 15 Personen

gastbild

Icon fb